Wie ich Pringles esse

Meistens kaufe ich mir Pringles, wenn ich keine Lust auf Experimente habe. Man weiß wie sie schmecken. Die Packung ist praktisch weil man sie wieder verschließen kann. Man kann die Dose leicht rumgehen lassen, um mit anderen zu teilen, weil auch genug für drei drinnen ist. Sie lässt sich problemlos auf den Tisch stellen und auch noch zwei Tage später weiteressen. Man kann sie einzeln entnehmen und sie passen gut in den Mund, da gaumenförmig. Alles in allem rund, praktisch gut. Der Golf unter den chipsähnlichen Produkten.

Jemand zeigt in der Pringles Werbung auf Maiskolben
Jemand zeigt in der Pringles Werbung auf Maiskolben

Wie man in der Pringles Werbung Pringles isst

Menschen trommeln auf der Dose herum. Man wirft die Dose und fängt sie wieder auf. Eine Dose steht beim Dj neben dem Mischpult. Menschen wedeln mit Pringels-Dosen. Manche haben sogar zwei Dosen in der Hand. Ein einzelner Chip wird gegessen. Eine Grillparty. Jemand hält eine Pringles-Dose und zeigt auf Maiskolben. Dosen verwandeln sich in Drumsticks. Ein riesiges Festival und eine Botschaft am Ende. Kaufe drei Pringles-Dosen und sichere dir die Chance auf ein Geschenk. Das Geschenk kriegst du wahrscheinlich aber eh nie. Warum bekommst du es nie? Weil du dafür die Papierdeckel behalten musst und vermutlich sogar per Post einschicken und dann sogar noch 3€ zuzahlen musst für einen Lautsprecher, der vermutlich nur 5€ wert ist. Aber das spielt ohnehin keine Große Rolle, weil das wichtigste die Botschaft ist. Kaufe mehr Pringles und dein Leben wird musikalischer!

Pringles Dose auf dem Mischpult
Pringles Dose auf dem Mischpult

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.